Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

18. November 2018

Search form

Search form

Studienplatzreserve, Nischendetektor, Reformtreiber?

Studienplatzreserve, Nischendetektor, Reformtreiber?© Bilderbox.com

Die Rolle der Privatuniversitäten im Hochschulsystem als Schwerpunktthema der kommenden Club Research Veranstaltung mit Eröffnungsreferat von Antonio Loprieno (Professor für Ägyptologie an der Universität Basel und Präsident des Österreichischen Wissenschaftsrats) und folgender Podiumsdiskussion.   

Hochkarätiges Podium
Am Donnerstag, den 22. März 2018 erörtern an der Sigmund Freud Privatuni Wien neben Antonio Loprieno noch Eva Blimlinger (Rektorin der Akademie der Bildenden Künste und Präsidentin der Österreichischen Universitätenkonferenz, UNIKO), weiters Wilhelm Brandstätter (Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, BMBWF).
Alfred Pritz (Rektor der Sigmund Freud Privat-Universität, SFU) und Karl Wöber (Rektor der Modul University Vienna Privat-Universität und Präsident der Österreichischen Privatuniversitätenkonferenz, ÖPUK) komplettieren das Podium zum Thema aktuelle Situation und Herausforderungen der Österreichischen Privatunis. Johannes Steiner vom Club Research moderiert die Veranstaltung.

Links

red/cc, Economy Ausgabe Webartikel, 08.03.2018