Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

20. Juli 2019

Search form

Search form

Even if you love your outdoor landscaping, give your trees and bushes a trimming every now and then. Putting a tiny item subsequent to a huge 1 tends to make your space search unbalanced, so make positive your group little objects with each other and likewise, with greater ones to give your area a harmonious sense. A excellent projekty wnetrz domu-design tip is to do your very own portray. You never want to overdo it, but you undoubtedly ought to trust your gut since its a form of expressive artwork.

Die derzeitige Version der Schulhomepage ist technisch nicht mehr aktuell und ihr Design nicht mehr zeitgemäß. Ziel unseres Projektes ist es, ein neues Design für die Schulhomepage nach bestehender Corporate Identity zu entwerfen und sie technisch auf den neuesten Stand zu bringen. Die technische Realisierung wird ihren Schwerpunkt in die Verbesserung der bestehenden Funktionalitäten und Behebung von Sicherheitslücken legen. Zusätzlich wurden von verantwortlichen Personen Change Requests verfasst, welche nach und nach abgearbeitet werden.

Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung 20.07.2019
economy
Newsletter www.economyaustria.at


Wirtschaftsministerium Staatspreis Multimedia und E-Business 2013

Einreichungen in sechs Kategorien bis zum 14. Jänner 2013

Infos & Anmeldung: www.staatspreis-multimedia.at

Economy ContentAd



... mehr

... mehr

... mehr

... mehr

 
  Impressum | Suche | Datenschutzerklärung © economyaustria.at 2019  
 
Dieses Mail ist ein Service von economyaustria.at fuer seine Abonnenten.
Sie erhalten den Newsletter niemals unverlangt. Der Bezug ist kostenlos.
Sie koennen das Abonnement ueber Ihr Nutzerprofil bequem an- und abmelden

 

Es gibt aktuell den Trend, alles im Leben zu vernetzen und zu automatisieren. Der Fachausdruck dazu ist "Smart Living", darunter versteht man die Nutzung von Geräten, die mittels Datenvernetzung und Fernsteuerbarkeit zusätzliche Funktionen bieten. Das Ziel unseres Projekts ist die Implementierung einer sogenannten Social-Coffee-Machine Applikation in Android, die mittels Geräuscherkennung die Verwendung einer Kaffeemaschine überwacht und den Benutzer benachrichtigt, wenn zum Beispiel das Wasser nachgefüllt werden muss oder der Kaffeesud zu entleeren ist. Diese Benachrichtigung wird zusätzlich auch auf sozialen Netzwerken Facebook, Twitter und Google+ gepostet. Weiters soll unser Projekt eine Grundlage für weitere Forschungen in diesem Bereich sein. Wer hätte denn nicht gerne einen Kühlschrank, welcher automatisch Lebensmittel nachbestellt?

Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung 20.07.2019
economy
Newsletter www.economyaustria.at


Wirtschaftsministerium Staatspreis Multimedia und E-Business 2013

Einreichungen in sechs Kategorien bis zum 14. Jänner 2013

Infos & Anmeldung: www.staatspreis-multimedia.at

Economy ContentAd



... mehr

... mehr

... mehr

... mehr

 
  Impressum | Suche | Datenschutzerklärung © economyaustria.at 2019  
 
Dieses Mail ist ein Service von economyaustria.at fuer seine Abonnenten.
Sie erhalten den Newsletter niemals unverlangt. Der Bezug ist kostenlos.
Sie koennen das Abonnement ueber Ihr Nutzerprofil bequem an- und abmelden

 

Dieses Projekt ist eine Zusammenarbeit mit der Firma Bestzeit Veranstaltungs GmbH im Unterrichtsgegenstand Projektentwicklung an der HTBLuVA St. Pölten/Abteilung EDV und Organisation.

Ziel ist es, den Check-In Prozess beim Ironman 70.3 in St. Pölten zu optimieren.

Die Registrierung der Sportler erfolgt über ein Onlineformular. Die eingegebenen Daten werden daraufhin in eine Datenbank gespeichert.

Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung 20.07.2019
economy
Newsletter www.economyaustria.at


Wirtschaftsministerium Staatspreis Multimedia und E-Business 2013

Einreichungen in sechs Kategorien bis zum 14. Jänner 2013

Infos & Anmeldung: www.staatspreis-multimedia.at

Economy ContentAd



... mehr

... mehr

... mehr

... mehr

 
  Impressum | Suche | Datenschutzerklärung © economyaustria.at 2019  
 
Dieses Mail ist ein Service von economyaustria.at fuer seine Abonnenten.
Sie erhalten den Newsletter niemals unverlangt. Der Bezug ist kostenlos.
Sie koennen das Abonnement ueber Ihr Nutzerprofil bequem an- und abmelden

 

Das Ziel ist es ein System zu entwickeln, welches die gelieferte Leistung einer Photovoltaik-Anlage vom Wechselrichter ausliest und Verbraucher wie Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirrspüler oder Boiler bei Bedarf automatisch zuschaltet, wenn die Photovoltaik-Anlage genügend Leistung liefert. So kann verhindert werden, dass die für die Verbraucher benötigte Energie teuer eingekauft wird und später die selbst produzierte Energie billig ins Netz eingespeist wird.

Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung 20.07.2019
economy
Newsletter www.economyaustria.at


Wirtschaftsministerium Staatspreis Multimedia und E-Business 2013

Einreichungen in sechs Kategorien bis zum 14. Jänner 2013

Infos & Anmeldung: www.staatspreis-multimedia.at

Economy ContentAd



... mehr

... mehr

... mehr

... mehr

 
  Impressum | Suche | Datenschutzerklärung © economyaustria.at 2019  
 
Dieses Mail ist ein Service von economyaustria.at fuer seine Abonnenten.
Sie erhalten den Newsletter niemals unverlangt. Der Bezug ist kostenlos.
Sie koennen das Abonnement ueber Ihr Nutzerprofil bequem an- und abmelden

 

Wir wollen ein Schulportal von allen höherbildenden und berufsbildenden Schulen
Wiens erstellen. Dadurch haben Eltern und Schüler die Möglichkeit, sich für die
Schule, die am geeignetsten für das Kind ist zu entscheiden.
Dabei legen wir besonders Wert auf Benutzerfreundlichkeit. Durch übersichtliches
Design und gute Strukturierung wollen wir dem Benutzer das Zurechtkommen auf

Pages