Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

28. Juni 2017

Search form

Search form

Eine App für Traditions- und Pferdepflege

Eine App für Traditions- und Pferdepflege(C) wikipedia.org

Qualysoft entwickelt eine mobile Applikation für die Spanische Hofreitschule.

Die Koordination von Pferden, Reitern und Pflegern ist in der Spanischen Hofreitschule Wien eine zeitintensive Aufgabe. Deshalb hat die traditionsreiche Institution den IT-Dienstleister Qualisoft mit der Konzeption einer App zur digitalen Koordination beauftragt. Die Lösung soll über eine Stundentafel verfügen, die neben Trainingseinheiten auch Arzt- und Schmiedetermine sowie öffentliche Auftritte und Events verwaltet.
Die älteste Reitschule der Welt beschäftigt in Wien, im Bundesgestüt Piber sowie im Trainingszentrum Heldenberg insgesamt rund 160 Personen, davon rund 21 Reiterinnen und Reiter. Die Organisation der Trainingseinheiten sowie die generelle Verwaltung der Terminkalender beanspruchten bis dato viel Zeit und Ressourcen. Um von der sogenannten „Zettelwirtschaft“ weg zu kommen, entschied sich die Spanische Hofreitschule für die Digitalisierung der Zeitpläne. Das Ziel ist eine Applikation, die alle Stundenpläne und Termine übersichtlicher gestalten und den administrativen Aufwand minimieren kann.

Erleichterte Einteilung
„Bei so vielen Mitarbeitern und Pferden ist die Erstellung von Stundenplänen ein enormer Arbeitsaufwand. Wir waren daher auf der Suche nach einer Lösung, die uns nicht nur einfachere Arbeitsprozesse, sondern auch übersichtliche Zeitpläne garantieren soll“, so Erwin Klissenbauer, Geschäftsführer der Spanischen Hofreitschule. Gemeinsam mit Qualysoft entschied man sich daher für eine mobile Applikation in Form einer Stundentafel. Die App soll in den nächsten Monaten fertiggestellt werden.

Links

red, Economy Ausgabe Webartikel, 08.03.2017