Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

13. Dezember 2017

Search form

Search form

Lean Innovation, Design Thinking, Prototyping and Scrum

Lean Innovation, Design Thinking, Prototyping and Scrum© AIF

Vorzeigeprojekte und ihre Methoden für Innovation im Mittelpunkt beim 7. Austrian Innovation Forum am 12. Oktober 2017 in Wien.

Wer sind die „Champions of Innovation“, was treibt und was hindert Innovation und wie funktionieren agile Methoden für Innovation? Unter anderem diese Fragen behandelt das 7. Austrian Innovation Forum (AIF), das erstmals bei weXelerate in Wien, am 12. Oktober 2017 stattfindet.
 
Prominente internationale Experten
Über 35 Sprecher beleuchten im Rahmen von Keynotes, Podiumsdiskussionen und Foren das Thema „Innovation“ in allen seinen Dimensionen. Markus Hengstschläger geht in seiner Keynote den Themen nach, wie die interpersonelle Intelligenz der Mitarbeiter und der Mut neue Wege zu gehen, gesteigert werden können. Christian Blümelhuber spricht über „Kunst als Inspiration für Innovation“ und Unternehmer wie etwa Walter Kreisel,  Roland Fink und Christina Rami-Mark sprechen über ihre erfolgreichen Erfahrungen.
 
Interaktive Foren
Weitere Anleitungen können sich die Teilnehmer unter anderem bei Unternehmen wie Uniqa, Siemens, Flughafen Wien, Engie Gebäudetechnik, Zühlke Engineering, Mark Metallwarenfabrik, Pottinger Landtechnik oder Kapsch TrafficCom nehmen. Das AIF bietet neben Vorträgen und Praxisbeispiele auch die Möglichkeit im Rahmen von Workshops selbst agile Methoden wie Lean Innovation, Design Thinking, Lean Canvas, Customer Centricity, Prototyping und Scrum anzuwenden und zu sehen, wie gelebte Co-Creation in der Praxis funktioniert.

Links

red, Economy Ausgabe Webartikel, 25.09.2017