Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

25. Juni 2017

Search form

Search form

Den digitalen Spalt überwinden

Den digitalen Spalt überwinden Bilderbox.com

Computerkenntnisse sind eine Voraussetzung für viele Berufe. Mit einem IT-Kurs macht T-Systems jugendliche Flüchtlinge f-IT für die Lehre.

Tawab Ghassemi ist 24 Jahre alt und flüchtete vor acht Jahren allein aus seinem Heimatland. Der junge Afghane, für den Österreich mittlerweile zur zweiten Heimat geworden ist, ist einer von sechzehn Teilnehmern, die im Februar einen Computerkurs bei T-Systems erfolgreich absolviert haben. Demnächst beginnt Ghassemi seine Ausbildung als Bürokaufmann bei T-Mobile. Elf weitere Teilnehmer haben einen Lehrplatz bei Unternehmen wie der Eurest, WIWAG Catering Service, Wombat`s City Hostels und den ÖBB gefunden.

Gemeinnützige Unternehmensphilosophie
Die Jugendlichen sind aus Afghanistan, Nigeria sowie Somalia ohne Familie nach Österreich gekommen und haben alle ein Ziel – eine interessante Lehrstelle. Der Kurs von T-Systems findet im Rahmen des Programms ‚Bildungswege 2012’ des Vereins lobby.16 statt. Der gemeinnützige Verein schult die Jugendlichen intensiv in den Schlüsselfächern Deutsch, Englisch und Mathematik, darüber hinaus auch branchenspezifisch, um sie auf den Einstieg ins Berufsleben vorzubereiten.
In den letzten beiden Jahren haben mehr als 50 junge Flüchtlinge am Computerkurs teilgenommen, berichtet der neue Geschäftsführer von T-Systems, Martin Katzer. Der Kurs vermittelt den Jugendlichen solide Basiskenntnisse in der Informations- und Kommunikationstechnik, die sie in fast allen Berufen benötigen. „Als Verantwortung tragendes Unternehmen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik ist es nicht nur unsere Pflicht, sondern auch Teil unserer Unternehmensphilosophie, einen Beitrag zur Überwindung der digitalen Spaltung der Gesellschaft und zur Verbesserung der Chancengleichheit in unserer Informations- und Wissensgesellschaft zu leisten“, betont Katzer.

Christian Stemberger, Economy Ausgabe 999999, 02.03.2012