Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

22. October 2017

Search form

Search form

Speeddating mit Medien

Speeddating mit Medien© Bilderbox.com

Niederösterreichs Gründeragentur RIZ will die Medienpräsenz von Start-Ups mit einem neuen Format unterstützen.

Damit Gründer und Jungunternehmer besseren Kontakt zu Medien finden, hat Niederösterreichs Gründeragentur RIZ ein „PR.Start-Up.Speed.Dating“ ins Leben gerufen. Die Auftaktveranstaltung fand im RIZ Wr. Neustadt statt. Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav betonte dabei, dass das Land Niederösterreich Start-ups nicht nur bei der Gründung unterstützt, sondern auch bei der Kommunikation nach außen. Das neue Format sei besonders innovativ, weil es, anders als viele Medienseminare, direkten Kontakt zu realen Journalisten schafft. In Zukunft sollen die „PR.Start-Up.Speed.Datings“ in allen Vierteln Niederösterreich über die jeweiligen RIZ-Regionalstellen angeboten werden.

Gründer aus ganz Niederösterreich
Bei der ersten Veranstaltung waren jedenfalls Gründer aus ganz Niederösterreich anwesend: Das Waldviertel wurde von der Graffitikünstlerin Sarah Kupfner aus Gars am Kamp vertreten, der Zentralraum durch den Sportartikelhändler Christoph Mitterböck aus Wilhelmsburg, das Industrieviertel durch Robert und Jennifer Horvath, die in Wiener Neustadt Architekturvisualisierungen anbieten, sowie durch Karin Schindler und Andrea Grob, die eine Pferdesport-Plattform in Biedermannsdorf laufen haben. Das Weinviertel vertrat der Tischler Martin Schneider aus Würnitz.

Links

NOe-Wirtschaftspressedienst/red, Economy Ausgabe Webartikel, 26.06.2017