Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

20. November 2019

Search form

Search form

Neue Expertise für Kapsch CarrierCom

Neue Expertise für Kapsch CarrierCom© Kapsch CarrierCom_Karl Mich

Dietmar Wiesinger ist neuer Chief Operating Officer der Kapsch CarrierCom und verantwortet den Bereich Global Sales. Der gebürtige Oberösterreicher bringt langjährige internationale Managementerfahrung im Bereich Telekom und IT mit.

Mit 1. April wurde Dietmar Wiesinger (41) zum Chief Operating Officer (COO) und Mitglied des Vorstands der Kapsch CarrierCom ernannt mit Verantwortung für den Bereich Global Sales. Wiesinger übernimmt diese Position von Thomas Schöpf, der seit 2010 COO und Vorstandsmitglied der Kapsch CarrierCom war.

Die berufliche Entwicklung
Dietmar Wiesinger begann seine berufliche Laufbahn in der IT und Telekommunikationsbranche im Jahr 2003, wo er zunächst zehn Jahre lang in verschiedenen Management-Funktionen bei T-Systems tätig war und dort dann 2010 in das Managementteam berufen wurde. Von 2013 bis 2016 war er Corporate Accounts Lead und Mitglied des Managementteams bei Microsoft Österreich.

Bevor Wiesinger im Januar 2019 seine Karriere als Head of Global Sales bei Kapsch begann, verantwortete er bei Playtech BGT Sports die Positionen des CCO und COO. Der gebürtige Oberösterreicher hat einen Abschluss in Wirtschaftsinformatik der Johannes Kepler Universität Linz sowie MBA-Abschlüsse der WU-Wien und der University of Minnesota - Carlson School of Management.

Links

red, Economy Ausgabe Webartikel, 09.04.2019