Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

22. August 2017

Search form

Search form

Sechs-Minuten-Wissenschaft beim Open House der FH Campus Wien

Sechs-Minuten-Wissenschaft beim Open House der FH Campus Wien(C) FH Campus Wien

Kurze und knackig servierte Forschungs-Häppchen gibt es beim ersten Science Slam an der FH Campus Wien im Rahmen des Open House am 10. März 2017.

Treffsicher, pointiert und in allerhöchstens sechs Minuten dem Publikum verständlich präsentiert: vier Forscher aus der IT-Security, der Biomedizinischen Analytik, aus der Radiologietechnologie und aus dem Public Management der FH Campus Wien untersuchen öffentliche Hotspots, den menschlichen Körper und widmen sich den Grundrechten. Das Forscher-Team aus dem Department "Ambient Assisted Living" wetteifert mit dem intelligenten Trinkbecher "Drink Smart", der künftig in der Hauskrankenpflege zum Einsatz kommen soll.
Science-Slams sind das wissenschaftliche Pendant zu den Poetry-Slams. Das jeweils packendste Thema mit der verständlichsten Rhetorik auf unterhaltsame Weise präsentiert, gewinnt. Ermittelt werden die GewinnerInnen mittels Saalvoting. Der Science Slam findet von 17.00-18.30 Uhr statt.

Entscheidungshilfe Open House
Mit Themenführungen, Infovorträgen und Schnupperlehrveranstaltungen öffnet die FH Campus am 10. März von 08.00 bis 18.00 Uhr Wien ihre Pforten für alle. Gleich direkt befragen kann man Master-Absolvenen im Rahmen der "Success Stories - mit Master-AbsolventInnen im Gespräch".

Links

red/cc, Economy Ausgabe Webartikel, 06.03.2017